Samstag, 26. Oktober 2013

Traumhaft fantastische Lesenacht by Nanni

Ganz spontan nehme ich heute an Nannis 1. Lesenacht teil. 
Thema: Wahrheit oder Pflicht 
Mehr zur Lesenacht hier


Es ist 20 Uhr und es geht los :)


1. Frage ~ 20 Uhr:

VORSTELLUNGSRUNDE:

WAHRHEIT:
Wie heißt du? Seit wann liest / bloggst du? Welches Buch / Bücher liest du heute Abend? Wo liest du? Wie machst du es dir gemütlich?
Was möchtest du sonst noch zum Einstieg sagen?


PFLICHT:
Beantworte die Fragen (s.o.) mit einem oder mehreren Fotos!


Ich entscheide mich für Wahrheit.
Mein Name ist Eva und ich blogge seit Februar 2013.
Heute abend mache ich es mir am Schreibtisch mit Knabberzeug gemütlich und werde ich von Sy Montgomery "Das glückliche Schwein" fertig lesen.
Auf in die Lesenacht :) 


2. Frage ~ 21 Uhr: 


BUCHEMPFEHLUNGEN:


WAHRHEIT:

Welches ist das von dir am meisten empfohlene / verschenkte Buch?



PFLICHT:

Fotografier ein Buch aus deinem Bücherregal, das die sehr peinlich ist!

BUCHEMPFEHLUNGEN:



Wahrheit:
Verschenken würde ich jederzeit von Mitch Albom "nur einen Tag noch".
Das Buch ist zwar traurig, aber richtig toll!
Am meisten empfehle ich jedem der Thriller mag die Bücher von Cody McFadyen :)


Grad habe ich mein Buch beendet und werd mal im 10 Book Project kucken was noch zu lesen ist :)
So nun fange ich mit "Magma" von Thomas Thiemeyer an.


 3. Frage ~ 22 Uhr:

3. CHARAKTERE:

WAHRHEIT:
Mit welchem Protagonisten würdest du gern in einem Erotikroman landen? Warum?

PFLICHT:
Es gibt ja immer mal wieder Protagonisten/Innen, die dem Leser total auf die Nüsse gehen (weil sie einfach total langweilig, nervig, böse oder zu aalglatt sind). Du hast jetzt die Möglichkeit diesem / dieser Protagonisten/In richtig die Meinung zu geigen. Los geht´s !!

Wahrheit:
Ich würde gerne mit Nina Queer in einem erotischem Roman landen, den sie (bzw er) ist soo cool und das würde etwas total spannendes werden  :D



 4. Frage ~ 23 Uhr:

BIBLIOPHILIE

 WAHRHEIT:
Als bibliophiler Zeitgenosse wird man ja häufig belächelt. Über welche deiner "Buchnerd" Eigenschaften musst du jedoch selbst manchmal lachen?

PFLICHT:
Schreibe einen 6-Zeiler rund ums Thema "Bibliopholie"!

Wahrheit:
Da ich so gut wie überall lese, krache ich auch schonmal vor eine Tür oder eine offene Hängeschranktür. Da muss ich dann schon selber lachen :)


5. Frage ~ 24 Uhr: 

ABSCHLUSS

WAHRHEIT:
Mit welchem Protagonisten/In verbindest du ein Gefühl von heimkommen oder Freundschaft ? Warum ? 

PFLICHT:
Stelle mit Deko, Schleichtieren, Kochutensilien, whatever einen Buchtitel aus deinem Regal nach. Foto!!

und noch einmal Wahrheit:
Ich mag Robert Hunter sehr, er ist eine sehr interessante Person und so toll :)



Das war die letzte Frage und ich werde nun auf der Couch weiterlesen :)
Insgesamt habe ich bis jetzt 162 Seiten gelesen.

Schön wars wieder :)
Nachtiiiiii


 

Kommentare:

  1. Hey (:
    Find ich toll das du mitmachst! Bin nämlich ebenfalls dabei!
    Freu mich schon auf eine schöne gemeinsame Lesenacht :)
    Lg. Jasi

    AntwortenLöschen
  2. Da bin ich mal gespannt, wie dir "Magma" gefällt. Ich fand den Roman ziemlich spannend, aber trotzdem nur eher mittelmäßig. Zum flott dahinlesen an einem Leseabend aber bestimmt super geeignet!
    Viel Spaß noch beim Lesen!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar :)