Samstag, 23. November 2013

12. lange Lesenacht ~ Anka´s Geblubber



Hallo ihr lieben,

Anka veranstaltet wieder eine Lesenacht und natürlich bin ich mit dabei :)
Wer interesse hat mitzumachen, dann kuckt doch mal hier




Knabberzeugs und Getränke sind eingekauft und mein Buch liegt schon bereit :)

Ich lese heute abend:



1. Aufgabe ~ 21:00 Uhr
Mit welchem Buch startest du in die heutige Lesenacht? Beginnst du es ganz neu oder hast du bereits ein paar Seiten gelesen? Welches Leseziel setzt du dir selbst?
Ich lese "Veronika beschließt zu sterben" von Paulo Coelho.
Ich habe bereits einiges gelesen und starte nun auf Seite 110 und mein Leseziel für den heutigen Abend sind: 250 Seiten


Zwischenstand:
Ich komm kaum zum lesen :)
Happy maunzt dauernd rum und will gestreichelt werden...
Und hab grad noch ein Bild für die Challenge einer Freundin gestaltet. Sowas mache ich ja immer gerne und freue mich dann wenns gefällt :)


2. Aufgabe ~ 22:00 Uhr
Stell dir vor, du dürftest einen bisher bloß fiktiven Buchcharakter zum Leben erwecken, müsstest aber den Rest deines Lebens mit ihm/ihr verbringen. Wen wählst du und warum?


Puh eine schwierige Frage.
Ich kann mich nicht wirklich entscheiden :/ 


3. Aufgabe ~ 23:00 Uhr
Machst du dir während des Lesens Notizen? Schreibst du dir pregnante Sätze/Passagen raus oder markierst diese sogar im Buch? Gibt es ein schönes/lustiges/besonderes Buchzitat, das du mit uns teilen möchtest?  


Ich notiere mir nur Sätze oder Zitate aus dem Buch das ich lese, wenn sie mir gefallen.
Sonst notiere oder markiere ich nichts.

Ein Zitat aus einem Buch dass mich sehr berührt hat:
"Ich fuhr die ganze Nacht hindurch. Auf dem Rücksitz saßen der Schock und die Trauer, auf dem Vordersitz die Schuld."  


Zwischenstand:
Ich habe soeben mein Buch beendet.
Es ist echt toll :)

Ah grad kam eine SMS von meinem Schatz, ich soll ihn um 0 Uhr abholen.
Dann düse ich nachher mal los... 


4. Aufgabe ~ 0:00 Uhr Buhuu Geisterstunde! Der Sonntag bricht an. In genau 1 Woche schon feiern wir den 1. Advent. Zeit für dich um zu Weihnachtsbüchern zu greifen? Oder machst du um diese einen großen Bogen? Hast du vielleicht einen Weihnachtsbuchtipp für uns?  
 

Ich lese meist ganz normal meine Genre weiter.
Dieses Jahr aber dank Challenges musste ich mal zu weihnachtlichen Büchern greifen :)

Mein Tipp: 
von Debbie Macomber ~ Liebe die vom Himmel fällt.
Das Buch ist sooo schön :)


Zwischenstand:
Da Schatzi doch länger brauchte, hatte ich 20 Min weniger Zeit zum lesen *schmoll*
Ich lese nun:

Das neue Buch fängt schonmal spannend an...

5. Aufgabe ~ 01:00 Uhr
Hosen runter! Wie viele Seiten hast du bisher während der heutigen Lesenacht gelesen? Bist du zufrieden mit deinem Ergebnis? Wie fällt dein Urteil zu deinem aktuellen Buch aus? War es eine würdige Begleitung?   

Ich habe bisher 140 Seiten gelesen.
Naja ganz zufrieden nicht, ich hatte ein höheres Leseziel, aber bis 2 wird es ja noch bissi mehr :)
Das 1. Buch war richtig toll und eine schöne Begleitung durch die Lesenacht.
Das neue habe ich vorhin erst angefangen, ist aber spannend. 
 
So nun ist es 2:33 und ich werde mich nun in mein bettchen begeben.
Ich habe insgesamt 200 Seiten gelesen.
Die Lesenacht war wieder toll und ich freue mich schon auf das nächste Geblubber mit Anka :)

Nachtiiiii ihr lieben
Euere Eva

1 Kommentar:

  1. Von dem Buch hab ich schon viel Gutes gehört :)
    Viel Spaß damit <3

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar :)